Die große Befreiung

Du willst endlich raus in DEIN Leben, steckst aber fest? Im alten Trott, im alten Umfeld? Du siehst diese glücklichen und freien Menschen und willst das auch endlich? Aber du weißt nicht wie du das umsetzen kannst? Du fürchtest Scheitern und Verurteilung weil du jemanden im Stich lässt? Du willst nicht egoistisch sein? Du weißt gar nicht wo anfangen? Kurzum: Dir liegen zahllose Steine im Weg?

Oder bist du schon weg, aber irgendwas will dich ständig wieder zurückziehen? Du bist einsam, hast Schuldgefühle, findest keine Sicherheit, keinen Anschluß, bist unsicher was du willst und brauchst?

Es gibt einen Weg für dich. Die Lösung liegt nur ganz woanders als du sie bisher gesucht hast. Die meisten scheinbaren Hinderungsgründe basieren nicht auf realen Hürden sondern auf künstlichen gesellschaftlichen Konstrukten die du für wahr hältst weil du nichts anderes kennst. Und genau DA setzen wir an, um dich aus dem alten Trott raus und in dein neues strahlendes Leben zu bringen.
Sei „böse“, trau dich zu LEBEN

Auf einen Blick
  • Du willst jetzt endlich hinaus ins echte LEBEN gehen
  • Du willst deine Kinder aus dem destruktiven Schulsystem herausholen
  • Du willst endlich einen Weg für DICH finden und ihn durchsetzen
  • Du willst frei LEBEN anstatt (für Andere) zu funktionieren
Offer placeholder
Das ist enthalten
  • Mächtige Toolbox für deinen individuellen Weg
  • Wir arbeiten 1:1 tief an der Wurzel deiner Ur-Angst
  • Dauer ca. ein Jahr
  • Plus ein Jahr „Support“
6666 Euro
Fragen?

Wir klären alles. Kontaktiere mich

SCHRITT FÜR SCHRITT

Wie funktioniert das (German)Angst-Paket?

  • German Angst
    Die gibts wirklich
  • Tausend Gründe
    dagegen
  • Bullshit
    sag ich dir
  • TUN
    Mein Ansatz
  • Aus der Ferne?
    So funktioniert es
  • Wie lange?
    So lange dauert es
  • Wichtig
    Bitte lesen
Lachen? Oder zum Weinen?

Du wirst lachen, aber der Begriff „German Angst“ ist keine Wortschöpfung von mir, er ist vielmehr international zu einem Begriff geworden, wenn es darum geht „die Deutschen“ zu beschreiben. Wobei er sich natürlich nicht nur auf Deutsche bezieht.

Ja, die Deutschen gelten als unnatürlich ängstlich, als fast schon besessen von irrationaler Angst, die oft in übertriebenem Sicherheitsdenken mündet. Die Deutschen gelten im Ausland als überversichert, als übervorsichtig, als Obrigkeitshörig und als zögerlich wenn es darum geht, eigene Entscheidungen zu treffen.

Lieber schließt man noch eine Versicherung ab, bucht noch einen Kurs, macht noch eine Ausbildung, fragt noch jemanden um Rat, als sich dem Leben hinzugeben und vorwärts zu gehen.

Manchmal mag das sinnvoll sein, aber es hindert dich am LEBEN. Und genau das ist es doch, wozu du hier in dieser Welt bist. Du kannst das überwinden, lass uns losgehen.

Aber es reicht einer, der DAFÜR spricht

Es ist DEIN Leben, DEINE Freiheit und das ist genau der Grund, der dafür spricht, loszugehen.

Du willst schon lange weg, aber es geht nicht? Tausend Gründe sprechen dagegen. Von was sollst du leben, was wird deine Familie dazu sagen, was, wenn was passiert? Hab ich dann noch Hilfe verdient, bin ich dann nicht selber Schuld?

Und diese Gründe erscheinen dir extrem real. „Wovon soll ich denn leben?“, „wie wird es meinen Kindern damit gehen?“, lasse ich meine Familie im Stich, bin ich dann ein Verräter? Was, wenn ich einsam bin, wenn meine Kinder einsam sind? Was, wenn ich scheitere und zurück muss?

Oder wirst du von Aussen gehindert? Du willst weg aber der Partner nicht. Oder der (Ex)-Partner verhindert es? Deine Kinder brauchen dich, oder deine Eltern? Du kannst sie nicht im Stich lassen?

Und was ist, wenn du wirklich erfolgreich bist? Bist du dann „böse“ oder „egoistisch“?

Und ja, das sind alles ganz reale Gründe, warum etwas nicht geht. Das ist ja das Fiese dran. Die unbewussten Überzeugungen erzeugen ganz reale Hinderungsgründe, die dir unüberwindlich erscheinen. Aber …

Ich sag dir was: Die meisten Gründe dagegen sind Bullshit!

Ich habe es selbst getan, bin seit Ende 2020 mit meiner Familie auf Reisen. Ohne festen Wohnsitz.

Und klar, ist das kein Selbstläufer, klar gibt es Herausforderungen und es mag dich dann auch nicht mehr jeder. Aber ganz ehrlich? Die Herausforderungen sind nicht größer als sich Zuhause weiter durchs System zu quälen. Ganz im Gegenteil. Das Schlimmste daran sind deine Gedanken, was alles passieren könnte … aber nie passiert.

Es gibt bereits sehr viele von uns. Familien und auch Alleinerziehende die unterwegs sind, die seit Jahren oder gar Jahrzehnten alternative Lebensmodelle leben. Kinder die Freilerner sind und später dennoch (oder gerade deshalb?) extrem erfolgreich werden.

Menschen die sich selbst und dem Leben vertrauen und ihren Weg gehen. Menschen die jahrelang keiner verstanden hat, die aber dennoch weitergegangen sind. Menschen die GLÜCKLICH sind.

Es geht dabei ein Stück weit um Freiheit und Unabhängigkeit. Was nicht bedeutet, dass du dann „alles“ tun kannst. Es bedeutet vielmehr, dass du tust, was DIR entspricht und vor allem, dass du nichts mehr tun musst, dass dir völlig gegen den Strich geht.

Was wir gemeinsam erreichen

Jetzt fragst du dich, was ausgerechnet ein Schamane da tun kann? Ich kann sehen.

Ich kann DICH sehen wie du wirklich bist und vor allem kann ich die ganzen unbewussten, auf seelisch-energetischer Ebene wirkenden Muster wahrnehmen, die dich steuern ohne dass du bisher etwas dagegen machen konntest. Weil du sie noch gar nicht kennst.

Und ich kann das nicht nur alles sehen, ich weiß auch wie es zu lösen ist. Weil ich das selbst getan habe und weil das seit über 10 Jahren mein Job ist. Und so lösen wir das Schritt für Schritt gemeinsam auf.

Wir gehen tief in deine Ahnenlinie, wenns sein muss 7 oder 8 Generationen zurück. Wir schauen uns Traumas auf Seelenebene an, wir entwickeln DEINE Vision vom Leben. Wir beleuchten und lösen diese ganzen Glaubenssätze die dich immer wieder wie ein Gummiband in den alten Trott zurückziehen. Wir beleuchten die ganzen so fürchterlich real erscheinenden Hinderungsgründe und entlarven sie.

Wir bringen sich in deine volle Kraft, in der du nicht nur weißt wer du bist und was du willst, sondern in der du auch klar sagen kannst, was du willst. Du wirst vom Träumen ins TUN kommen und deinen Weg auch wirklich gehen.

Du wirst deinen Weg auch gegen Widerstände durchsetzen und niemand wird es am Ende noch wagen dich zurückzuhalten oder zu verurteilen, nur weil du es wagst, DEINEN Weg zu gehen.

Wie kann das aus der Ferne funktionieren?

Die Arbeit auf der Geistebene lässt sich prima aus der Ferne machen, denn die geistige Welt kennt ja keine räumliche Dimension.

Nimm dir mal ein Jahr Zeit dafür

Und danach noch eins zum Umsetzen. Soo lange?

Eigentlich nicht, wenn du bedenkst, wie lange du schon mit der German Angst lebst, oder? So ein Weg ist ein Prozess der Zeit braucht, denn wir werden sehr tief gehen.

Da wird die Materie ein bisschen Zeit brauchen um zu folgen und du wirst Zeit brauchen zur Umsetzung. Die Kernarbeit wird in ungefähr einem Jahr abgeschlossen sein. Danach stehe ich dir noch ein Jahr zur Verfügung für Fragen oder Hilfestellungen.

Das hier bitte genau lesen!

Bevor hier Missverständnisse aufkommen … DU gehst diesen Weg. Ich begleite dich, leite dich an, helfe dir, halte dich wenns wacklig wird, geb dir die nötigen Werkzeuge mit und schubs dich zuweilen in die richtige Richtung.

Du musst nicht die Katze im Sack kaufen!

Damit du mich und meine Arbeit kennenlernen kannst, musst du dich nicht sofort für das ganze Paket entscheiden. Du kannst gerne zuerst das Einstiegspaket buchen und DANN entscheidest du dich ob du den German Angst Prozess gehen willst.

Denn auch erst dann ist klar, ob die Toolbox die optimalen Werkzeuge für dich enthält oder ob du was ganz anderes brauchst.

Das Ahnenfest – Samhain Begleitung

Zu Samhain geht es um den Tod. Aber nicht im Sinne eines endgültigen Endes sondern vielmehr im Sinne eines ewigen Kreislaufs der aus dem Tod immer neues Leben hervorbringt. Nichts ist wirklich tot, der Tod ist immer ein Übergang, eine Transformation. Samhain ist das keltische Ahnenfest, das keltische Sylvester.

Auf einen Blick
  • Du möchtest Samhain aktiv begehen, aber nicht alleine
  • Du möchtest deine Verbindung zu deinen Ahnen finden oder intensivieren
  • Du möchtest geführt und geschützt an Samhain herantreten
  • Du möchtest deine Kraft für den Winter vom Aussen ins Innen verlagern
Offer placeholder
Das ist enthalten
  • Dauer, ca. 2 Tage
  • Unterstützendes Energiefeld
  • Email-Support
  • Aus der Ferne
179 Euro
Fragen?

Wir klären alles. Kontaktiere mich

DIE ERGEBNISSE

Das bekommst du

  • Du bekommst umfassende Hintergrundinfos zum keltischen Jahreskreisfest Samhain
  • Ich baue für dich ein energetisches Feld auf, das dich schützt, unterstützt und begleitet
  • Du bekommst Email-Support falls Fragen auftauchen oder Unklarheiten bestehen
  • Du bekommst einen geführten und geschützten Zugang zur geistigen Welt
  • Du bekommst energetische Unterstützung, wenn es bei dir um Themen rund um deine Ahnen geht
  • Die Begleitung findet komplett aus der Ferne, bzw. auf geistiger Ebene statt. Keine Calls oder Termine vor Ort nötig
SCHRITT FÜR SCHRITT

So funktioniert die Samhain Begleitung

  • Samhain
    Die dunkle Jahreszeit
  • Was tun?
    Altes loslassen
  • Unsere Ahnen
    Unsere Ursprungsfamilie
  • Ablauf
    Wie funktioniert das
Samhain

Das keltische Samhain-Fest in der Nacht vom 31. Oktober auf den 01. November ist ein wichtiger Punkt im Jahreskreis und auch heute noch von größter Wichtigkeit.

Samhain ist der Beginn der dunklen Jahreszeit. Jetzt begibt sich Mutter Erde wieder zur Ruhe, die Natur zieht sich zurück um neue Kraft zu sammeln. Pflanzen ziehen ihre Kraft in die Wurzeln hinunter und scheinen an der Oberfläche zu sterben.

Zu Samhain geht es um den Tod. Aber nicht im Sinne eines endgültigen Endes sondern vielmehr im Sinne eines ewigen Kreislaufs der aus dem Tod immer neues Leben hervorbringt. Nichts ist wirklich tot, der Tod ist immer ein Übergang, eine Transformation.

Altes loslassen

Samhain ist von daher ein guter Zeitpunkt um Altes loszulassen, Konzepte zu überdenken die nicht mehr dienlich sind und damit Platz zu schaffen für Neues.

Zu Samhain ziehen auch wir unsere Kräfte in unsere Wurzeln zurück und setzen so den Samen für all das, was aus uns und durch uns wachsen darf.

Dankbarkeit

Samhain ist aber auch ein Fest der Dankbarkeit. Dankbarkeit für die Ernte die uns die helle Jahreshälfte beschert hat. Für alles was gewachsen und gediehen ist.

Unsere Ursprungsfamilie

Samhain ist das Fest der Verstorbenen, der Ahnen. Denn sie sind unsere Wurzeln, aus ihnen sind wir hervorgegangen.

Auch das ist ein ewiger Kreislauf.

Unsere verstorbenen Ahnen sind ja nicht weg, sie sind hinübergegangen auf die andere Seite, sind wieder auf die geistige Ebene zurückgekehrt. Aber sie sind für uns dennoch erreichbar und ganz besonders eben zu Samhain.

Solche Übergänge waren und sind für uns Menschen von großer Bedeutung, die Reise in die Anderswelt fällt uns zu dieser Zeit besonders leicht.

Wie funktioniert das

Ich unterstütze dich dabei, ich halte für dich die Tür offen. Zur Anderswelt, zur geistigen Ebene, zu deinen Ahnen oder zu dir selbst.

Ich begleite dich, schütze dich, führe dich und halte die Energie.

Das Ganze funktioniert aus der Ferne, die Teilnahme ist also weltweit möglich, völlig egal wo du bist und was du gerade machst.. Die Geistebene auf der wir arbeiten kennt keine räumliche Dimension.

Ich baue für dich am 31.10. ein Energiefeld auf, das dich mit genauso viel Energie versorgt wie du annehmen und umsetzen kannst. Egal wie viel es ist. Du bleibst in diesem Feld bis zum 01.11.

Und vorher bekommst du von mir eine Anleitung mit Anregungen und Möglichkeiten, deine Vorhaben noch zu unterstützen.

GET IN TOUCH

Buche deine Samhain-Begleitung

Oder – da sparst du dir viel Geld – buche gleich die komplette Jahreskreisbegleitung.

Damit wir starten können brauche ich noch einige Infos von dir. Speziell auch deine Adresse, damit die Buchhaltung ihren Frieden hat und deine Telefonnummer, falls die Email-Technik doch mal streikt. Deine Daten sind sicher, ich gebe nichts davon weiter. Alles dazu findest du in den Datenschutzbestimmungen. Die Bezahlung erfolgt per Vorkasse. Du kannst in Euro oder US-Dollar überweisen oder per Krypto zahlen.

    Deine Infos

    Deine Nachricht

    Weitere Infos

    Vielen Dank für deine Nachricht!
    Ich melde mich bei dir so schnell es geht. Bitte vergiss nicht ab und zu in deinem Spam Ordner zu schauen.

    Zeit zwischen den Jahren – Rauhnachtsbegleitung

    Die Zeit zwischen den Jahren. Die Zeit in der das alte Jahr endet und sich das neue ankündigt. Die Zeit der größten Dunkelheit, der größten Zurückgezogenheit. Die Tore zur geistigen Welt stehen viel weiter offen als sonst. Eine ganz besondere Herausforderung. Denn nicht nur die Tore zur geistigen Welt stehen weit offen, sondern auch die Tore zu dir selbst und zu deinen tiefsten Lebensthemen.

    Auf einen Blick
    • Du weißt um die Magie dieser Zeit, möchtest aber nicht alleine durchgehen
    • Du kannst die Rauhnächte nicht so recht greifen
    • Du möchtest das Potential dieser Zeit nutzen, weißt aber nicht so genau wie
    • Du möchtest tief in die Ruhe dieser Zeit eintauchen
    Offer placeholder
    Das ist enthalten
    • Dauer, ca. 16 Nächte
    • Energiefeld über die gesamte Zeit
    • Genaue Anleitung
    • Email-Support über die gesamte Zeit
    680 Euro
    Fragen?

    Wir klären alles. Kontaktiere mich

    DIE ERGEBNISSE

    Das bekommst du

    • Du bekommst eine Anleitung für jede der Rauhnächte und meinen Support
    • Du befindest dich in einem tragenden und schützenden Energiefeld
    • Du kannst dich ganz weit öffnen, ohne befürchten zu müssen, die Kontrolle zu verlieren
    • Du wirst durch die Rauhnächte geführt und kannst dich ganz auf dich selbst konzentrieren
    • Du musst nirgends hinfahren und nicht telefonieren. Ich arbeite aus der Ferne für dich
    • Der ganze Weihnachtsrummel wird dich nicht aus der Bahn werfen können
    SCHRITT FÜR SCHRITT

    So funktioniert die Rauhnachtsbegleitung

    • Die Rauhnächte
      Das Problem
    • Die riesen Chance
      Da geht aber trotzdem was
    • Zeitlicher Ablauf
      Das ist für dich ganz einfach
    • Das Julfest
      Damit fängt alles an
    Was ist denn das Problem?

    In den Rauhnächten ist die Verbindung zwischen dir auf materieller Ebene und dir auf geistiger Ebene viel direkter und stärker.

    Auch dein Zugang zu den höheren Dimensionen des Universums ist stabiler, die Tore zur Anderswelt stehen weit offen.

    So mancher Schatten meldet sich und der allgegenwärtige Weihnachtsrummel mit dem wir uns abzulenken versuchen macht alles nur komplizierter.

    In dieser Situation konfrontieren wir uns dann zu allem Überfluss noch mit der Familie, oft Teilen von ihr, mit denen wir das ganze Jahr über lieber nichts zu tun haben wollen. Wir laden Leute ein, die wir das ganze Jahr über nie sehen, schwer beladen mit Erwartungshaltungen aller Art. Wir versuchen uns und ihnen gerecht zu werden.

    Kein Wunder also, dass dieser Cocktail an Einflüssen und Möglichkeiten so manchen von uns heillos überfordert. Wer hatte zwischen den Jahren nicht schon mal das Gefühl am liebsten ganz weit weglaufen zu wollen?

    Nur dass das nicht funktioniert. Denn wir nehmen uns immer mit und die geistige Welt öffnet sich uns auch in der Karibik.

    Da geht aber trotzdem was

    Aber das alles ist nicht nur fordernd, das ist auch eine riesen Chance. Denn wenn du es schaffst, diese Zeit für dich und deine Weiterentwicklung zu nutzen, dann gehst du gestärkt ins neue Jahr und der Rucksack den du dabei hast wird um einiges leichter sein.

    Stell dir vor, du hast in dieser fordernden Zeit einen Begleiter an deiner Seite, der dir da durch hilft. Der dich hält wenns fordernd wird, der dich aber nicht einengt wenn du selber klar kommst. Stell dir mal vor, du hast so einen und der arbeitet auch noch so diskret dass du ihn gar nicht siehst.

    Energetischer Schutz und energetische Begleitung 16 volle Nächte lang!

    Ich begleite dich energetisch durch die Rauhnächte. Nein, natürlich nicht persönlich, wo denkst du hin! Du hast auch so schon genug Leute um dich herum. Das mach ich aus der Ferne, denn es geht ja um eine energetische Begleitung. Also auf geistiger Ebene. Dort gibt’s keine räumliche Dimension, von daher spielt es keine Rolle wo ich bin oder wo du bist.

    Du musst dazu also nicht zu mir kommen und ich nicht zu dir. Und wir brauchen auch keine fixe Uhrzeit auszumachen. Ich bau ein energetisches Feld auf und nehm dich jede Nacht da rein. Ein Feld das dich hält, das dich stärkt, das dir hilft den Kontakt zu dir selbst zu halten und zu nutzen. Das dir hilft, Klarheit zu finden, die Zeit zu nutzen und das dich ein klein wenig abschirmt vom Rummel der bunten Konsumwelt.

    Das ist ein wenig so wie bei den Fernsitzungen, nur eben speziell auf die Zeit zwischen den Jahren ausgerichtet und nicht „nur“ eine Stunde sondern während der gesamten Rauhnächte.

    Und dazu bekommst du vor jeder der Rauhnächte den Input, den du brauchst. Ich schreibe dir, was dich erwartet, um was es in jeder Nacht gehen könnte. Ich geb dir Hilfestellungen und Techniken an die Hand mit denen du die Zeit gut überstehst und sie sogar gezielt nutzen kannst um dich zu entwickeln.

    Das ist für dich ganz einfach

    Wir beginnen in der Nacht vom 21. auf den 22. Dezember mit der Wintersonnwende und enden in der Nacht vom 05. auf den 06. Januar.

    Es sind also effektiv 16 Nächte in denen ich dich begleiten werde.

    Vorab wird es einige allgemeine Informationen geben und du bekommst dann zu jeder der Nächte noch eine Mail mit Infos und Anregungen zu der jeweils anstehenden Nacht.

    Und du wirst dich von Anfang bis Ende in einem aktiven Energiefeld befinden, das dich hält, unterstützt und führt. Du wirst merken, dass dich in dieser Zeit nichts „umhauen“ kann.

    Damit fängt alles an

    Die Wintersonnwende / Alban Arthuan / Jul-Fest ist für viele Menschen eines der wichtigsten Jahreskreisfeste überhaupt.

    Denn wenn die Nacht am tiefsten, die Dunkelheit am intensivsten und die Welt am leisesten ist, wird das Licht geboren.

    Die große Göttin, tief in der Erde gebiert das Sonnenkind. Jedes Jahr wieder, absolut zuverlässig.

    Die Wintersonnwende ist so etwas wie der Tod und die Wiedergeburt gleichzeitig. Das Licht des Sommers ist verschwunden, ist der Dunkelheit gewichen. Aber just in dem Augenblick in dem die Dunkelheit am massivsten scheint, kehrt das Licht zurück und ein neuer Kreislauf beginnt.

    Das schafft Raum für Mythen die sich in nahezu allen Kulturen finden. Auch die Geburt des Christuskindes gehört dazu, letzten Endes ist es nichts anderes als das Sonnenkind das jedes Jahr aufs neue Wiedergeboren wird.

    Sie macht den Anfang der Rauhnachtsbegleitung.

    GET IN TOUCH

    Buche deine Rauhnachtsbegleitung

    Oder – da sparst du dir viel Geld – buche gleich die komplette Jahreskreisbegleitung.

    Damit wir starten können brauche ich noch einige Infos von dir. Speziell auch deine Adresse, damit die Buchhaltung ihren Frieden hat und deine Telefonnummer, falls die Email-Technik doch mal streikt. Deine Daten sind sicher, ich gebe nichts davon weiter. Alles dazu findest du in den Datenschutzbestimmungen. Die Bezahlung erfolgt per Vorkasse. Du kannst in Euro oder US-Dollar überweisen oder per Krypto zahlen.

      Deine Infos

      Deine Nachricht

      Weitere Infos

      Vielen Dank für deine Nachricht!
      Ich melde mich bei dir so schnell es geht. Bitte vergiss nicht ab und zu in deinem Spam Ordner zu schauen.

      Absolute Harmonie – Ostara Begleitung

      19.03.2024 bis 20.03.2024. Mutter Erde hält kurz den Atem an und dann geht das Leben von der dunklen in die helle Jahreshälfte. Der Winter ist vorbei, die Tage werden wieder länger und genau jetzt sind Tag und Nacht genau gleich lang. Genau jetzt sind Licht und Dunkelheit in absoluter Harmonie.

      Auf einen Blick
      • Du stehst kurz vor einem Durchbruch, ob geschäftlich oder privat
      • Du bist im Prozess persönlicher Veränderung und siehst das Licht am Ende des Tunnels
      • Du steckst mitten im Prozess und brauchst jetzt extra Power
      • Du möchtest die Rest der dunklen Jahreszeit gegen Helligkeit und Licht tauschen
      Offer placeholder
      Das ist enthalten
      • Dauer, ca. 2 Tage
      • Unterstützendes Energiefeld
      • Email-Support
      • Aus der Ferne
      179 Euro
      Fragen?

      Wir klären alles. Kontaktiere mich

      DIE ERGEBNISSE

      Das bekommst du

      • Du bekommst umfassende Hintergrundinfos zum keltischen Jahreskreisfest Ostara
      • Ich baue für dich ein energetisches Feld auf, das dich schützt, unterstützt und begleitet
      • Du bekommst Email-Support falls Fragen auftauchen oder Unklarheiten bestehen
      • Du bekommst einen geführten und geschützten Zugang zur geistigen Welt
      • Du bekommst energetische Unterstützung, wenn du die zu Imbolc entwickelten Pläne nun umsetzen möchtest
      • Die Begleitung findet komplett aus der Ferne, bzw. auf geistiger Ebene statt. Keine Calls oder Termine vor Ort nötig
      SCHRITT FÜR SCHRITT

      So funktioniert die Ostara Begleitung

      • Ostara
        Wenns wieder aufwärts geht
      • Zeitpunkt
        Tagundnachtgleichen gibts zwei
      • Ostara / Eostre
        Kurz was zum Begriff
      • Was DU tust
        Die Anderswelt
      • Bräuche
        Ein paar Infos
      • Ablauf
        Wie das geht und was ich mache
      Wenns wieder aufwärts geht

      Es geht ja schon geraume Zeit wieder aufwärts, der Winter ist vorbei, die Tage werden wieder länger und genau jetzt sind Tag und Nacht genau gleich lang.

      Genau jetzt sind Licht und Dunkelheit in absoluter Harmonie.

      Fast so, als würde Mutter Erde kurz den Atem anhalten, die Erde kurz damit aufhören sich zu drehen. Das ergibt einen sehr wichtigen Übergang und wie bei allen Übergängen im Jahreskreis sind auch hier die Grenzen zur Anderswelt durchlässiger als sonst.

      Ein Grund, diesen Zeitpunkt ganz bewusst zu erleben und die Energie und die Möglichkeiten die sich ergeben, ganz bewusst zu nutzen. Die Frühjahrs-Tag-und-Nachtgleiche ist ein Moment in dem beides noch da ist.

      Die Kälte und die Dunkelheit des Winters, aber auch der Rückzug an den warmen Ofen und zu sich selbst. Kurz können wir noch einmal zurückblicken, dankbar sein für die Zeit der Stille, für die Besinnung die wir erfahren durften.

      Und dann richten wir unseren Blick ganz bewusst nach vorne. Hin zum Licht, zur Wärme und zur Fülle des nahenden Sommers. Und dann schreiten wir über die Schwelle, hinein in eine neue Phase des Jahreskreises. Voller Vorfreude auf das was kommen wird.

      Tagundnachtgleichen gibts zwei

      Es gibt im September und eine im März jeweils eine Tagundnachtgleiche, also einen Zeitpunkt an dem Tag und Nacht genau gleich lang sind.

      Der subsolare Punkt, also der Punkt über dem die Sonne genau senkrecht steht, überquert dabei den Äquator.

      Im März wandert er von der Südhalbkugel auf die Nordhalbkugel hinüber, was den astronomischen Frühlingsanfang auf der Nordhalbkugel und den Frühlingsanfang auf der Südhalbkugel markiert. Im September ist es genau andersherum.

      Die Tagundnachtgleichen markieren den astronomischen Frühlings- bzw. Herbstanfang. Meteorologisch liegen diese Zeitpunkte anders!

      Kurz was zum Begriff

      Ostara oder auch Eostre ist die „germanische“ Göttin der Morgenröte, des Frühlings und der Fruchtbarkeit.

      Wobei ihre Herkunft nicht ganz klar ist, es gab sehr viele Stämme die man heute als germanische Stämme zusammenfasst. Aber wer davon welche Götter unter welchem Namen verehrt hat, lässt sich kaum noch nachvollziehen. Lediglich die Überlieferungen selbst sind noch bekannt.

      Der Name Ostara deutet auf eine Zeugung oder eine Geburt hin. „Os“ ist der Erdschoß und bedeutet Entstehung und Geburt. „tar“ bedeutet die Zeugung. Was ja durchaus passt, denn der Frühling ist schließlich die absolute Geburt schlechthin.

      Die Frühjahrstagundnachtgleiche erweckt Ostara zu neuem Leben, die Natur gibt jetzt richtig Gas, überall sprießt es und auch die Menschen scheinen plötzlich vor Lebensenergie förmlich zu platzen.

      Ostara ist die Wiederkehr des Lebens nach dem Rückzug im Winter, es dreht sich alles um die Fruchtbarkeit, die Tiere balzen was das Zeug hält und auch bei uns Menschen regen sich die Frühlingsgefühle.

      Die christliche Kirche hat dieses Fruchtbarkeitsspektakel natürlich zu bändigen versucht und so wurde irgendwann im Mittelalter aus dem Fest der Fruchtbarkeit unser heutiges Ostern, die Auferstehung Christi.

      Die natürlich auch zum Thema passt, immerhin ist Jesus ins Leben zurückgekehrt, halt auf eine kirchlich-keusche Art und Weise. Ostern liegt übrigens gar nicht genau auf der Frühjahrstagundnachtgleiche, sondern bestimmt sich nach dem Mondkalender. So landet es zwischen 21. März und 25. April, gut möglich dass auch das frühere Ostara-Fest nach dem Mondkalender gefeiert wurde. Das weiß man heute nur nicht mehr so genau, vielleicht war es auch regional unterschiedlich.

      Keusch ging es bei den damaligen Völkern sicher nicht zu, die Feste waren vermutlich ziemlich ausschweifend. Reste davon zeigen sich in den heutigen Osterbräuchen, Hase, Marienkäfer und Eier sind allesamt Fruchtbarkeitssymbole.

      Die hat man lediglich in ein neues Gewand verpackt und so bringt der Hase zu Ostern die Eier. Mit den Osterfeuern haben sich noch weitere Reste der damaligen Feste erhalten.

      Die Anderswelt und was du tun kannst

      Bei der Frühjahrstagundnachtgleiche geht es ähnlich wie bei Beltane um den Anfang.

       Aber es ist hier der allererste Anfang, der vielleicht noch gar nicht so sichtbar ist. Es geht um das Keimen des Samens, der zu früheren Festen im Jahreskreis gelegt wurde. Um den Samen der zur Wintersonnwend oder noch früher in die Erde kam, zu Imbolc mit Energie versorgt wurde und nun zu keimen beginnt.

      Besinne dich also auf das was in dir steckt und sich nun anschickt zu keimen und zu wachsen. Es muss noch nicht nach draussen, noch nicht sichtbar werden. Aber in dir gewinnt es an Stärke, in dir kannst du es schon spüren.

      Fühl dich mal ganz bewusst in diesen Samen hinein. Spür wie er sich zu regen beginnt. Spür, wie deine Visionen zu Zielen werden und wie sich deren Umsetzung zu regen beginnt. Wenn du ein Visionboard hast, dann beschäftige dich gerade jetzt maximal intensiv damit.

      Ein paar Infos

      Wir kennen heute noch die großen Osterfeuer die früher zur Frühjahrstagundnachtgleiche stattfanden und heute eben zu Ostern.

       Auch der Brauch, die ersten Weidenzweige zu schneiden und zu sich nach Hause zu holen stammt ganz sicher aus alter Zeit.

      Heute nur noch sehr selten zu beobachten, sind die alten Segnungsrituale mit denen die Felder für die neue Saat vorbereitet wurden. Der Bauer schritt seine Felder ab und steckte an jeder Ecke heilige Kräuter in den Boden. Das waren zumeist Äste des Weidenbaumes, Pfefferminze oder Schlüsselblume. Oft kam noch eine Kerze dazu. Währenddessen hat er um eine reichhaltige Ernte gebeten.

      Wie das geht und was ich mache

      Gerne begleite ich dich energetisch durch diese Phase des Übergangs, schaffe und halte den Raum, sorge für den nötigen Ausgleich und binde dich optimal in das Gefüge der geistigen Welt ein.

      Damit deine Visionen, Pläne und Vorhaben den richtigen Schwung bekommen um konkret und umsetzbar zu werden.

      Das Ganze funktioniert aus der Ferne, die Teilnahme ist also weltweit möglich, völlig egal wo du bist und was du gerade machst. Die Geistebene auf der wir arbeiten kennt keine räumliche Dimension.

      Ich baue für dich am 20.03. ein Energiefeld auf, das dich mit genauso viel Energie versorgt wie du annehmen und umsetzen kannst. Egal wie viel es ist. Du bleibst in diesem Feld bis zum 21.03.

      Und vorher bekommst du von mir eine Anleitung mit Anregungen und Möglichkeiten, deine Vorhaben noch zu unterstützen.

      GET IN TOUCH

      Buche deine Ostara-Begleitung

      Ostara: 19.03.2024 bis 20.03.2024

      Oder – da sparst du dir viel Geld – buche gleich die komplette Jahreskreisbegleitung.

      Damit wir starten können brauche ich noch einige Infos von dir. Speziell auch deine Adresse, damit die Buchhaltung ihren Frieden hat und deine Telefonnummer, falls die Email-Technik doch mal streikt. Deine Daten sind sicher, ich gebe nichts davon weiter. Alles dazu findest du in den Datenschutzbestimmungen. Die Bezahlung erfolgt per Vorkasse. Du kannst in Euro oder US-Dollar überweisen oder per Krypto zahlen.

        Deine Infos

        Deine Nachricht

        Weitere Infos

        Vielen Dank für deine Nachricht!
        Ich melde mich bei dir so schnell es geht. Bitte vergiss nicht ab und zu in deinem Spam Ordner zu schauen.

        Das Maximum – Mittsommer Begleitung

        Das Maximum ist erreicht! Die Sommersonnenwende ist der längste Tag des Jahres und ihm folgt die kürzeste Nacht. Es ist maximal hell und minimal dunkel. Die Welt steht in vollem Saft und diese Fülle an Lebensenergie kannst du für dich, deine Prozesse und deine Projekte nutzen, egal ob beruflich oder privat.

        Auf einen Blick
        • Du willst die maximale Fülle genießen und in dich aufnehmen
        • Du möchtest den Höhepunkt der Schaffenskraft erleben, ob geschäftlich oder privat
        • Du bist in einer Phase persönlicher Veränderung kurz vor dem Ziel, der Ernte
        • Du bist am Ende eines Prozesses und möchtest danke
        Offer placeholder
        Das ist enthalten
        • Dauer, ca. 2 Tage
        • Unterstützendes Energiefeld
        • Email-Support
        • Aus der Ferne
        179 Euro
        Fragen?

        Wir klären alles. Kontaktiere mich

        DIE ERGEBNISSE

        Das bekommst du

        • Du bekommst umfassende Hintergrundinfos zum keltischen Jahreskreisfest Mittsommer
        • Ich baue für dich ein energetisches Feld auf, das dich schützt, unterstützt und begleitet
        • Du bekommst Email-Support falls Fragen auftauchen oder Unklarheiten bestehen
        • Du bekommst einen geführten und geschützten Zugang zur geistigen Welt
        • Du bekommst energetische Unterstützung, wenn du nach Ausgleich strebst und mehr für dich tun möchtest
        • Die Begleitung findet komplett aus der Ferne, bzw. auf geistiger Ebene statt. Keine Calls oder Termine vor Ort nötig
        SCHRITT FÜR SCHRITT

        So funktioniert die Mittsommer Begleitung

        • Mittsommer
          Mittsommer ist das Maximum
        • Der moderne Mensch
          Ein bedeutender Übergang
        • Zeitpunkt
          Wann ist Mittsommer?
        • Brauchtum
          Was ist das?
        • Aktion
          Was du tun kannst
        • Was ich tun kann
          Meine Rolle
        • Ablauf
          Wie funktioniert das
        Mittsommer ist das Maximum

        Das Maximum ist erreicht! Die Sommersonnenwende ist der längste Tag des Jahres und ihm folgt die kürzeste Nacht. Es ist maximal hell und minimal dunkel.

        Die Natur steht in vollem Saft, viele Früchte sind schon reif, andere auf dem besten Weg reif zu werden. Es ist warm, es ist hell, die Menschen sind fröhlich. Keine Sorgen trüben das Leben, es wird getanzt und gesungen, gefeiert und gelacht.

        Es verwundert also nicht, dass die Leute früher diese Zeit am allerliebsten hatten. Kaum ein anderer Zeitpunkt im Jahreskreis verspricht so viel Leichtigkeit und Lebensfreude wie die Zeit um die Sommersonnwende.

        Ein bedeutender Übergang

        Aber nicht nur für die Menschen früher ist dieser Zeitpunkt ein bedeutender Übergang gewesen.

        Auch für uns heutige moderne Menschen ist er wichtig. Wenn wir ihn denn wahrnehmen, auf dem Weg vom klimatisierten Auto ins klimatisierte Büro, bevor wir nach der Arbeit ins klimatisierte Fitnessstudio gehen.

        Ganz sicher kann es nicht schaden, sich einmal ganz bewusst die Zeit zu nehmen und sich hineinzuspüren in den Zauber des Übergangs von der maximalen Wärme zum ersten Fünkchen des kommenden Rückzugs. Der freilich noch sehr fern aber dennoch schon zu erahnen ist.

        Denn das Maximum an Licht bedeutet eben auch, dass es jetzt wieder in die andere Richtung geht. Aber noch wollen wir nicht daran denken dass auch wieder ein Winter kommen wird. Jetzt sind wir fröhlich und frei und geben all unsere Energie in unser Leben und unsere Projekte. Denn vor der Dunkelheit kommt ja noch die Ernte und auf die können wir uns jetzt ganz besonders freuen.

        Wann ist Mittsommer?

        Die Sommersonnwende ist am 21. Juni.

        Es ist der Zeitpunkt im Jahr an dem die Nacht am kürzesten und der Tag am längsten ist. Ab der Sommersonnwende werden die Tage wieder kürzer bis zum Tiefpunkt zur Wintersonnwende.

        Was ist das?

        Auch heute noch allseits bekannt sind die großen Mittsommerfeuer um die immer noch getanzt und gesungen wird.

        Vielleicht nicht mehr ganz so ekstatisch wie früher, als man der Lebensfreude noch mit Starkbier nachgeholfen hat.

        Ja, Bier gibts auch heute noch, allerdings verstand man damals etwas ganz anderes darunter. Die unterschiedlichsten Kräuter wurden zum Brauen verwendet und das Ergebnis würde heute ziemlich sicher unter das Betäubungsmittelgesetz fallen und auch keinem mehr wirklich schmecken.

        Auch warf man damals sogar seine Kinder über das Feuer um sie vor Krankheiten zu schützen, was in unserer heutigen maximalversicherten Zeit eher nicht mehr akzeptiert würde. Und es gab jede Menge Platz für Erotik, Lust und Leidenschaft

        Oft wurde nackt getanzt, wobei das keinen sexuellen Hintergrund hatte sondern eher ein Zeichen für die Verbundenheit und die Ursprünglichkeit war.

        Was du tun kannst

        Du kannst dein eigenes Mittsommerfeuer machen. Lade Freunde ein oder feier für dich alleine. Singe, tanze oder genieß die Stimmung.

        Lass die Fülle zu! Nicht nur die um dich herum sondern auch die in dir drin.

        Spür mal wie viel du bereits hast. Lass all den Mangel aussen vor, mit dem wir uns gerne von dem ablenken was wirklich wichtig ist. Heute ist da nur die Fülle und die ist so massiv präsent dass du gar nicht anders kannst als sie zuzulassen.

        Der Sommersonnenwende werden bestimmte Kräuter zugeschrieben. Hast du sie zur Verfügung kannst du sie räuchern oder als kleine Opfergabe dem Feuer übergeben.

        Zu diesen Sonnenkräutern gehört zum Beispiel das Johanniskraut mit seiner antidepressiven Wirkung. Aber auch die Arnika (das Wolfskraut), der Beifuß als uralte Schamanenpflanze, das Christophskraut, die Kamille, das Eisenkraut, die Schafgarbe, Holunderblüten und viele mehr.

        Vom Wolfsschamanen über den Veitstanz bis zur Kirche

        Der Gott Baldur bzw. Belenus stand zu früheren Zeiten sicher im Mittelpunkt der Feierlichkeiten. Er ist der keltische Gott der Sonne und des Lichts und steht zur Sommersonnwende ebenfalls in seiner größten Kraft.

        Dazu kam sicher auch Pan, der Gott der Fruchtbarkeit. Ihm wurde geopfert, es wurde ihm gedankt und man bat ihn um eine reiche Ernte.

        Durchgeführt wurden die Rituale von den Priestern, Druiden, Schamanen oder wie auch immer man sie damals genannt haben mag. Man kennt heute noch Geschichten von den Bilwispriestern, den

        Bilwissen oder von den Wolfkankern bzw. Uolf-Kankussen.

        Leider sind es nur noch Geschichten und Überlieferungen, denn im Mittelalter wurden gerade sie ein beliebtes Ziel der christlichen Hexenverfolgung. So viel Fruchtbarkeit und Lebenslust war für die „liebende“ christliche Kirche einfach zu viel des Guten.

        Auch der Begriff des Wolfsschamanismus ist überliefert. Es handelte sich dabei vermutlich um bestimmte Praktiken zur Verehrung der Sonne. Wilde Ekstatische Tänze gehörten sicher mit dazu. Aus ihnen hat die Kirche die fromme Version des Veits-Tanzes gemacht.

        Noch heute findet man viele dem heiligen St. Veit geweihte Kirchen und Kapellen, die vermutlich genau auf den früheren Tanzplätzen stehen. Es lohnt sich sicherlich, da mal reinzuspüren. Der Tag des Veit ist der 15. Juni, also ganz in der Nähe der Sonnenwende, aber eben nicht ganz zeitgleich. So offensichtlich wollte man den Zusammenhang wohl doch nicht darstellen.

        Was kann ich tun

        Gerne begleite ich dich energetisch durch diese Phase des Übergangs, schaffe und halte den Raum, sorge für den nötigen Ausgleich und binde dich optimal in das Gefüge der geistigen Welt ein.

        Damit deine Visionen, Pläne und Vorhaben den richtigen Schwung bekommen um konkret und umsetzbar zu werden.

        Wie funktioniert das?

        Das Ganze funktioniert aus der Ferne, die Teilnahme ist also weltweit möglich, völlig egal wo du bist und was du gerade machst.

        Die Geistebene auf der wir arbeiten kennt keine räumliche Dimension.

        Ich baue für dich am 21.06. ein Energiefeld auf, das dich mit genauso viel Energie versorgt wie du annehmen und umsetzen kannst. Egal wie viel es ist. Du bleibst in diesem Feld bis zum 22.06.

        Und vorher bekommst du von mir eine Anleitung mit Anregungen und Möglichkeiten, deine Vorhaben zu unterstützen.

        GET IN TOUCH

        Buche deine Mittsommer-Begleitung

        Oder – da sparst du dir viel Geld – buche gleich die komplette Jahreskreisbegleitung.

        Damit wir starten können brauche ich noch einige Infos von dir. Speziell auch deine Adresse, damit die Buchhaltung ihren Frieden hat und deine Telefonnummer, falls die Email-Technik doch mal streikt. Deine Daten sind sicher, ich gebe nichts davon weiter. Alles dazu findest du in den Datenschutzbestimmungen. Die Bezahlung erfolgt per Vorkasse. Du kannst in Euro oder US-Dollar überweisen oder per Krypto zahlen.

          Deine Infos

          Deine Nachricht

          Weitere Infos

          Vielen Dank für deine Nachricht!
          Ich melde mich bei dir so schnell es geht. Bitte vergiss nicht ab und zu in deinem Spam Ordner zu schauen.

          Tag und Nacht gleich lang – Mabon Begleitung

          Tag und Nacht gleich lang? Das ergibt einen Übergang der ganz besonderen Art, das eröffnet ganz besondere Chancen. Denn die Herbsttagundnachgleiche ist einer der zwei Momente im Jahr, an denen die Welt kurz stillzustehen scheint. Alles ist jetzt möglich, es geht darum, Ausgleich zu finden, Dankbarkeit zu geben und schon die Ruhe und den Rückzug des kommenden Winters zu spüren.

          Auf einen Blick
          • Du möchtest zu mehr Ausgleich finden, ob geschäftlich oder privat
          • Du bist im Prozess persönlicher Veränderung und erkennst gerade deine Bedürfnisse
          • Du steckst mitten im Prozess und möchtest dir selbst mehr Gutes tun
          • Du willst ganz bewusst in die Dankbarkeit gehen
          Offer placeholder
          Das ist enthalten
          • Dauer, ca. 2 Tage
          • Unterstützendes Energiefeld
          • Email-Support
          • Aus der Ferne
          179 Euro
          Fragen?

          Wir klären alles. Kontaktiere mich

          DIE ERGEBNISSE

          Das bekommst du

          • Du bekommst umfassende Hintergrundinfos zum keltischen Jahreskreisfest Mabon
          • Ich baue für dich ein energetisches Feld auf, das dich schützt, unterstützt und begleitet
          • Du bekommst Email-Support falls Fragen auftauchen oder Unklarheiten bestehen
          • Du bekommst einen geführten und geschützten Zugang zur geistigen Welt
          • Du bekommst energetische Unterstützung, wenn du nach Ausgleich strebst und mehr für dich tun möchtest
          • Die Begleitung findet komplett aus der Ferne, bzw. auf geistiger Ebene statt. Keine Calls oder Termine vor Ort nötig
          SCHRITT FÜR SCHRITT

          So funktioniert die Mabon Begleitung

          • Mabon
            Die Herbst Tag und Nacht Gleiche
          • Zeitpunkt
            Wann ist das denn?
          • Was du tun kannst
            Die Anderswelt
          • Erntedankfest
            Etwas Hintergrund
          • Mabon
            Der Begriff kurz erklärt
          • Was ich tun kann
            Wie funktioniert das
          Die Herbst Tag und Nacht Gleiche

          Aktivität und Rückzug sind in Harmonie, das Licht, die Wärme und das Tun des Sommers sind noch da, stecken uns noch tief in den Knochen.

          Aber die Ruhe und der Rückzug des Winters sind auch schon deutlich spürbar. Die Kälte und die Starre des Winters liegen schon in der Luft.

          Es ist dieser Moment an dem die Welt kurz stillzustehen scheint, den Atem kurz anhält, über eine Schwelle tritt. Kurz blicken wir noch einmal zurück auf die Fülle der letzten Ernte, erinnern uns noch einmal an die Wärme und die Lebenslust des Sommers.

          Und dann wenden wir unseren Blick nach vorne, spüren ein klein wenig die Wehmut weil nun die dunkle Zeit wieder näher rückt. Dann fassen wir uns ein Herz und treten über die Schwelle. Ganz bewusst, weil wir wissen dass die Zeit zyklisch verläuft, zyklisch verlaufen muss. Weil wir wissen, dass der Rückzug im Winter ebenso wichtig ist wie die Aktion im Sommer.

          Wann ist das denn?

          Es gibt im September und eine im März jeweils eine Tagundnachgleiche, also einen Zeitpunkt an dem Tag und Nach genau gleich lang sind.

          Der subsolare Punkt, also der Punkt über dem die Sonne genau senkrecht steht, überquert dabei den Äquator.

          Im September wandert er von der Nordhalbkugel auf die Südhalbkugel hinüber, was den astronomischen Herbstanfang auf der Nordhalbkugel und den Frühlingsanfang auf der Südhalbkugel markiert. Im März ist es genau andersherum.

          Die Tagundnachtgleichen markieren den astronomischen Frühlings- bzw. Herbstanfang. Meteorologisch liegen diese Zeitpunkte anders!

          Die Anderswelt und was du tun kannst

          Wie zu allen Übergängen von einer Phase des Jahreskreises in die nächste, sind auch zu Imbolc die Grenzen zur Anderswelt dünner und durchlässiger als sonst.

          Was dieses Fest zu einem guten Zeitpunkt macht, eigene Pläne, Gedanken und Manifestationen in die Welt zu geben.

          Ideal ist Imbolc um die ersten Regungen eines neuen Planes, eines neuen Vorhabens zu manifestieren. Noch nicht fertig, mit vielen offenen Fragen vielleicht, noch nicht so rund wie ein fertiger Plan. Aber doch schon mit der starken Energie des Neubeginns.

          Vielleicht sind es noch Visionen die gerade dabei sind, konkreter zu werden. Vielleicht auch Vorhaben die gar zu lang im Winterschlaf waren und jetzt mit aller Kraft nach Verwirklichung drängen.

          Vielleicht ist es aber auch der Wunsch, den eigenen Winterschlaf nun langsam zu einem Ende zu bringen und mit neuer Kraft, neuer Lebensenergie auf die helle Jahreshälfte zuzustreben.

          Was auch immer es ist, Imbolc ist ein guter Zeitpunkt für die ersten Anfänge des Neuen und meine Begleitung schafft den Raum dafür und sorgt für die nötige Power.

          Ein bisschen Hintergrund

          Die Zeit um die Herbst-Tag-und-Nacht-Gleiche war immer ein guter Anlass für Erntedankfeiern aller Art.

          Abhängig von der Region und dem was dort angebaut wurde, gab es mehrere Feiern die sich oft bis zum ersten Vollmond nach der Herbst-Tag-und-Nacht-Gleiche hinzogen.

          Gedankt wurde für die Ernte der Landwirte aber auch für das eigene Leben und für all das Gute das man von seinen Ahnen bekommen hatte.

          Viele dieser Feste, wie das Kartoffelfest oder die ganzen Weinfeste, gibt es heute noch. Das Sammeln der Kräuter ist zu Mabon weitgehend abgeschlossen und die Zeit um Wurzeln und Samen zu sammeln beginnt.

          Der Begriff kurz erklärt

          Mabon ist die keltische bzw. walisische Bezeichnung für die Herbst-Tag-und-Nacht-Gleiche.

          Wobei Mabon nicht die Bezeichnung des Festes ist, sondern die des Gottes der hinter dem Fest steht.

          Mabon ist der Sohn der Muttergöttin Modron, der Schutzherrin der geistigen Welt und von Gott Mellt was „Blitz“ bedeutet. Mabon lässt sich mit „großer Sohn“ übersetzen.

          Mabon verschwand spurlos als er gerade mal drei Tage alt war. Seine Eltern suchten überall nach ihm und schließlich wurde er von einer Amsel, einem Hirsch und einer Eule in der Anderswelt gefunden.

          Die Anderswelt bezeichnet dabei den Ort an dem der Sohn der Erde Mabon als Sohn des Lichts wiedergeboren werden konnte. Die Anderswelt ist dabei ein Ort der Transformation, so wie ein jeder Übergang im Jahreskreis immer eine Transformation ist.

          Was ich tun kann

          Gerne begleite ich dich energetisch durch diese Phase des Übergangs, schaffe und halte den Raum, sorge für den nötigen Ausgleich und binde dich optimal in das Gefüge der geistigen Welt ein.

          Damit deine Visionen, Pläne und Vorhaben den richtigen Schwung bekommen um konkret und umsetzbar zu werden.

          Ablauf

          Das Ganze funktioniert aus der Ferne, die Teilnahme ist also weltweit möglich, völlig egal wo du bist und was du gerade machst. Die Geistebene auf der wir arbeiten kennt keine räumliche Dimension.

          Ich baue für dich am 22.09. ein Energiefeld auf, das dich mit genauso viel Energie versorgt wie du annehmen und umsetzen kannst. Egal wie viel es ist. Du bleibst in diesem Feld bis zum 23.09.

          Und vorher bekommst du von mir eine Anleitung mit Anregungen und Möglichkeiten, deine Vorhaben zu unterstützen. Und natürlich gibts Email Support für die gesamte Dauer und danach.

          GET IN TOUCH

          Buche deine Mabon-Begleitung

          Oder – da sparst du dir viel Geld – buche gleich die komplette Jahreskreisbegleitung.

          Damit wir starten können brauche ich noch einige Infos von dir. Speziell auch deine Adresse, damit die Buchhaltung ihren Frieden hat und deine Telefonnummer, falls die Email-Technik doch mal streikt. Deine Daten sind sicher, ich gebe nichts davon weiter. Alles dazu findest du in den Datenschutzbestimmungen. Die Bezahlung erfolgt per Vorkasse. Du kannst in Euro oder US-Dollar überweisen oder per Krypto zahlen.

            Deine Infos

            Deine Nachricht

            Weitere Infos

            Vielen Dank für deine Nachricht!
            Ich melde mich bei dir so schnell es geht. Bitte vergiss nicht ab und zu in deinem Spam Ordner zu schauen.

            Maximalenergie – Lugnasad Begleitung

            Lugnasad (gesprochen: Luu-na-sah) am 1. August ist das Fest des Lichts, das Fest der maximalen Energie, der absoluten Fülle. Aber auch ein Dank für die erste Ernte des Jahres. Genau das kannst du nutzen, wenn du maximalen Schub, maximale Power für deine laufenden Projekte brauchst oder wenn du für die erste Ernte deiner Bemühungen danken möchtest.

            Auf einen Blick
            • Du willst die Power des Sommers und der Sonne so richtig auskosten
            • Du möchtest Wachstum anregen, ob geschäftlich oder privat
            • Du bist im Prozess persönlicher Veränderung und brauchst maximalen Schub
            • Du bist am Ende eines Prozesses und möchtest für die Ernte danken
            Offer placeholder
            Das ist enthalten
            • Dauer, ca. 2 Tage
            • Unterstützendes Energiefeld
            • Email-Support
            • Aus der Ferne
            179 Euro
            Fragen?

            Wir klären alles. Kontaktiere mich

            DIE ERGEBNISSE

            Das bekommst du

            • Du bekommst umfassende Hintergrundinfos zum keltischen Jahreskreisfest Lugnasad
            • Ich baue für dich ein energetisches Feld auf, das dich schützt, unterstützt und begleitet
            • Du bekommst Email-Support falls Fragen auftauchen oder Unklarheiten bestehen
            • Du bekommst einen geführten und geschützten Zugang zur geistigen Welt
            • Du bekommst energetische Unterstützung, wenn du maximalen Schub für deine Projekte brauchst
            • Die Begleitung findet komplett aus der Ferne, bzw. auf geistiger Ebene statt. Keine Calls oder Termine vor Ort nötig
            SCHRITT FÜR SCHRITT

            So funktioniert die Lugnasad Begleitung

            • Lugnasad
              Kurze Erklärung
            • Was und wann
              Die Infos
            • Hintergrundwissen
              Der Gott Lug
            • Was du tun kannst
              Der richtige Zeitpunkt
            • Was ich tun kann
              Da komme ich ins Spiel
            Kurze Erklärung

            Lugnasad (gesprochen: Luu-na-sah) am 1. August ist das Fest des Lichts, das Fest der maximalen Energie, der absoluten Fülle.

            Aber auch ein Dank für die erste Ernte des Jahres.

            Lugnasad liegt genau zwischen Sommersonnwende und Herbst-Tag-und-Nacht-Gleiche, also in einer Zeit die für die Menschen früher enorm wichtig war und es auch für uns moderne Menschen wieder sein sollte.

            Früher ging es darum, die erste Ernte zur Reife zu begleiten und sie vor Schädlingen, Dürre, Überschwemmungen und Feuer zu schützen. Denn von dieser Ernte hing der Fortbestand der Sippe ab.

            Heute ist das freilich nicht mehr so dramatisch, zumindest nicht in unseren Breiten. Heute geht es nicht mehr um unsere physische Nahrung sondern vielmehr um uns und unsere persönliche geistig/seelische Entwicklung.

            Denn zu Lugnasad ist auch unsere Energie im Jahreskreis im Bereich des maximal Möglichen und das sollten wir unbedingt nutzen.

            Der August ist der Monat mit der höchsten Energie. Nicht nur der Energie der Sonne und der Wärme die die Luft zum flirren bringt, sondern auch der Lebensenergie von uns Menschen.

            Das Wort Lugnasad und der Zeitpunkt

            Lugnasad bedeutet so viel wie „Hochzeit des Lichts“ und wird Luu-na-sah ausgesprochen.

            Lugnasad bedeutet so viel wie „Hochzeit des Lichts“ und wird Luu-na-sah ausgesprochen.

            Während diese Bezeichnung rein auf die Kelten zurückgeht, kennt man das Fest im sächsischen Raum als Lammas und generell auch als Schnitterfest, denn um diese Zeit herum wurde das erste Korn geschnitten.

            Lugnasad wird am 1. August gefeiert, somit liegt es genau in der Mitte zwischen Sommersonnwende und Herbst-Tag-und-Nacht-Gleiche.

            Der Gott Lug

            Der Gott Lug wurde besonders in der späteren keltischen Zeit verehrt. Sein Name bedeutet „Licht“ oder auch „der Helle“, „der Leuchtende“.

            Durch ihn wandte man sich explizit der Sonne in ihrer stärksten Kraft zu.

            Er wird oft mit einem langen Arm in Form eines Lichtstrahls oder Blitzes dargestellt und man verbindet ihn mit der besonderen Kraft der keltischen Kraftorte, die noch heute als Keltenschanzen bekannt sind.

            Dort wurden damals Licht- oder Blitzzeremonien abgehalten um dem Volk die Kraft des Lichts näherzubringen und sie erlebbar zu machen. Ob das damals inszeniert war oder ob die Druiden es tatsächlich verstanden, die Energie dieser Orte in sichtbare Lichtphänomene zu verwandeln ist heute nicht mehr ganz klar.

            Aber darum geht es auch nicht, es geht darum, die Kraft des Lichts zu spüren und sie für sich zu nutzen. Und genau das kann Lugnasad auch heute noch für die Menschen tun.

            Generell ging es bei der Verehrung von Lug immer um eine Lichtverbindung oder Lichthochzeit zwischen Himmel und Erde, die dem Volk durch die Priester nähergebracht wurde, so dass die Menschen das Göttliche direkt erleben konnten.

            Der August generell und seine Feste

            Der August war immer schon ein sehr lichtvoller Monat mit vielen dazu passenden Festen. Zum Beispiel die Marienfeiertage vom 5. bis zum 15. August, die sog. Frauendreißiger.

            Sie beginnen am 5. August mit dem seltsam klingenden Fest „Maria-Schnee“, wobei der Schnee vermutlich ein Hinweis auf das Helle, Lichtvolle ist, und enden mit Maria-Himmelfahrt am 15. August. An diesem Termin ist übrigens auch der Geburtstag der Isis, der großen Mutter und Himmelskönigin. Ein weiterer Hinweis auf das Licht.

            Wie Feste in früheren Zeiten, war auch Lugnasad fröhlich und ausschweifend. Tänze zu Ehren der Sonne werden es gewesen sein, es gab Umzüge und Feldumgehungen um für die Ernte zu danken und um eine neue zu bitten.

            Ein guter Zeitpunkt für …

            Lugnasad ist ein guter Zeitpunkt um mit ein wenig Hilfe die enorme Kraft des Lichts in seiner vollen Intensität zu spüren, zu erleben und zu nutzen.

            Das muss nicht immer nur harmonisch verlaufen, wie ein reinigendes Sommergewitter kann sich diese Energie auch in Streit und Aggression zeigen.

            Wichtig ist, danach immer wieder auf eine konstruktive Ebene zurückzukehren und die Energie zu nutzen um den eigenen Weg konsequent weiterzugehen.

            Lugnasad stärkt unsere Motivation nach Aussen zu gehen, uns zu zeigen, unsere Energie extrovertiert zu leben. Es hebt die Lust am Schöpferischen, an der Kreativität.

            Gerade in unserer Gesellschaft, in der jeglicher Ausbruch von Energie sofort gebändigt, kanalisiert und unterdrückt wird, ist Lugnasad eine Erinnerung daran, dass das nicht immer so war und auch nicht immer so bleiben muss.

            Vielleicht helfen uns solche Feste dabei, unsere Energie wieder zeigen zu lernen. Denn nur wer sich zeigt wird auch wahrgenommen, nur wer sich zeigt, kann seine Energie auch zu etwas Konkretem werden lassen.

            Was ich tun kann

            Ich begleite dich energetisch durch den Prozess den Lugnasad unweigerlich aktiviert.

            Ich halte den Raum, sorge für Sicherheit und den nötigen Energiefluss damit du dich voll und ganz auf dich, deinen Weg und deine Energie konzentrieren kannst. Damit dein Leben nochmal so richtig in Schwung kommt bevor sich der Jahreskreis wieder in den Rückzug begibt.

            Ablauf

            Das Ganze funktioniert aus der Ferne, die Teilnahme ist also weltweit möglich, völlig egal wo du bist und was du gerade machst. Die Geistebene auf der wir arbeiten kennt keine räumliche Dimension.

            Ich baue für dich am 01.08. ein Energiefeld auf, das dich mit genauso viel Energie versorgt wie du annehmen und umsetzen kannst. Egal wie viel es ist. Du bleibst in diesem Feld bis zum 02.08.

            Und vorher bekommst du von mir eine Anleitung mit Anregungen und Möglichkeiten, deine Vorhaben zu unterstützen.

            GET IN TOUCH

            Buche deine Lugnasad-Begleitung

            Oder – da sparst du dir viel Geld – buche gleich die komplette Jahreskreisbegleitung.

            Damit wir starten können brauche ich noch einige Infos von dir. Speziell auch deine Adresse, damit die Buchhaltung ihren Frieden hat und deine Telefonnummer, falls die Email-Technik doch mal streikt. Deine Daten sind sicher, ich gebe nichts davon weiter. Alles dazu findest du in den Datenschutzbestimmungen. Die Bezahlung erfolgt per Vorkasse. Du kannst in Euro oder US-Dollar überweisen oder per Krypto zahlen.

              Deine Infos

              Deine Nachricht

              Weitere Infos

              Vielen Dank für deine Nachricht!
              Ich melde mich bei dir so schnell es geht. Bitte vergiss nicht ab und zu in deinem Spam Ordner zu schauen.

              Die Rückkehr des Lichts – Imbolc Begleitung

              Imbolc ist die Rückkehr des Lichts. Die Nacht vom 1. auf den 2. Februar ist die Schwelle, über die die Kräfte des Lichts und des Wachstums erstmals nach dem Winter wieder an die Oberfläche streben. Für dich ist es die Zeit, deine Visionen zu Zielen zu machen.

              Auf einen Blick
              • Du willst deine Visionen aus dem Winterschlaf holen, ob geschäftlich oder privat
              • Du bist im Prozess persönlicher Veränderung und möchtest neuen Raum für dich schaffen
              • Du steckst mitten im Prozess und willst deine Flaute überwinden
              • Du möchtest die dunkle Jahreszeit beenden und wieder nach vorne treten
              Offer placeholder
              Das ist enthalten
              • Dauer, ca. 2 Tage
              • Unterstützendes Energiefeld
              • Email-Support
              • Aus der Ferne
              179 Euro
              Fragen?

              Wir klären alles. Kontaktiere mich

              DIE ERGEBNISSE

              Das bekommst du

              • Du bekommst umfassende Hintergrundinfos zum keltischen Jahreskreisfest Imbolc
              • Ich baue für dich ein energetisches Feld auf, das dich schützt, unterstützt und begleitet
              • Du bekommst Email-Support falls Fragen auftauchen oder Unklarheiten bestehen
              • Du bekommst einen geführten und geschützten Zugang zur geistigen Welt
              • Du bekommst energetische Unterstützung, wenn du die Dunkelheit des Winters in helles Licht verwandeln möchtest
              • Die Begleitung findet komplett aus der Ferne, bzw. auf geistiger Ebene statt. Keine Calls oder Termine vor Ort nötig.
              SCHRITT FÜR SCHRITT

              So funktioniert die Imbolc Begleitung

              • Imbolc
                Imbolc ist das Licht!
              • Hintergrundwissen
                Das Wort Imbolc und der Zeitpunkt
              • Was du tun kannst
                Die Anderswelt
              • Brigid
                Die Lichtjungfrau
              • Unterstützung
                Da komme ich ins Spiel
              Imbolc ist das Licht!

              Imbolc ist die Rückkehr des Lichts. Die Nacht vom 1. auf den 2. Februar ist die Schwelle, über die die Kräfte des Lichts und des Wachstums erstmals nach dem Winter wieder an die Oberfläche streben

              Freilich noch völlig wild und ungezähmt, so wie Kinder die auf das ErwachsenSein zustreben. Noch unfertig und impulsiv aber schon unverkennbar das, was in Zukunft den Ton angeben wird.

              Und so fangen zu Imbolc erstmals die Säfte der Pflanzen wieder an, sich zu regen. Die Menschen erwachen aus der Winterstarre und beginnen sich auf das kommende Frühjahr vorzubereiten. Das Licht scheint plötzlich heller zu sein, die Sonne kräftiger. Gar wunderbare Dinge geschehen zu Imbolc.

              Das Wort Imbolc und der Zeitpunkt

              Der Name Imbolc bedeutet so viel wie „Anlegen der Schafe zum Säugen“. Es war der Zeitpunkt zu dem die ersten Lämmer geboren wurden.

              In der Nacht vom 1. auf den 2. Februar wird Imbolc gefeiert, wobei natürlich auch die beiden Tage dazugehören.

              Die christliche Kirche hat aus Imbolc Maria Lichtmess gemacht. Angelehnt an die Bräuche die vom Entzünden von großen Feuern über das Neuentfachen der Herdfeuer bis zum durchs Haus tragen von brennenden Kerzen reichen.

              Die Anderswelt und was du tun kannst

              Wie zu allen Übergängen von einer Phase des Jahreskreises in die nächste, sind auch zu Imbolc die Grenzen zur Anderswelt dünner und durchlässiger als sonst.

              Was dieses Fest zu einem guten Zeitpunkt macht, eigene Pläne, Gedanken und Manifestationen in die Welt zu geben.

              Ideal ist Imbolc um die ersten Regungen eines neuen Planes, eines neuen Vorhabens zu manifestieren. Noch nicht fertig, mit vielen offenen Fragen vielleicht, noch nicht so rund wie ein fertiger Plan. Aber doch schon mit der starken Energie des Neubeginns.

              Vielleicht sind es noch Visionen die gerade dabei sind, konkreter zu werden. Vielleicht auch Vorhaben die gar zu lang im Winterschlaf waren und jetzt mit aller Kraft nach Verwirklichung drängen.

              Vielleicht ist es aber auch der Wunsch, den eigenen Winterschlaf nun langsam zu einem Ende zu bringen und mit neuer Kraft, neuer Lebensenergie auf die helle Jahreshälfte zuzustreben.

              Was auch immer es ist, Imbolc ist ein guter Zeitpunkt für die ersten Anfänge des Neuen und meine Begleitung schafft den Raum dafür und sorgt für die nötige Power.

              Brigid, die Lichtjungfrau

              Zu Imbolc beginnt die Herrschaft der lichtvollen Göttin Brigid, die im Winter vorherrschende schwarze Göttin Percht, Morrigane oder Cerridwen muss weichen.

              Mit Brigid zusammen erwachen die Fruchtbarkeitsgeister und Elementarwesen der Erde zu neuem Leben.

              Die Göttin Brigit ist die Hüterin des Feuers, sie bewacht zu Imbolc höchstpersönlich das heilige Feuer. Brigid besitzt den Feuerpfeil, der zu Imbolc als erster richtiger Sonnenstrahl die Erde trifft. Man kann ihn auch als Liebespfeil sehen, der ins Herz trifft und die Frühlingsgefühle erweckt. In manchen Erzählungen wird die Brigid von Lichtsäulen und Flammen begleitet.

              Brauchtum

              Ziemlich sicher wurde zu Imbolc immer schon ausgelassen getanzt und gefeiert. Es wurden Feuerfeste veranstaltet und es ging hoch her.

              Symbolisch wurden die Herdfeuer neu entfacht und brennende Kerzen durchs Haus getragen. Es wurden Fackelumzüge veranstaltet und so mancher Bauer hat symbolisch seine Bäume und Sträucher wachgerüttelt um sie zu neuem Leben zu erwecken.

              Und genau dabei
              unterstütze ich dich!

              Gerne begleite ich dich energetisch durch diese lichtvolle Phase des Übergangs, schaffe und halte den Raum, sorge für den nötigen Energiefluss und binde dich optimal in das Gefüge der geistigen Welt ein. Damit deine Visionen, Pläne und Vorhaben den richtigen Schwung bekommen um konkret und umsetzbar zu werden.

              GET IN TOUCH

              Buche deine Imbolc-Begleitung

              Oder – da sparst du dir viel Geld – buche gleich die komplette Jahreskreisbegleitung.

              Damit wir starten können brauche ich noch einige Infos von dir. Speziell auch deine Adresse, damit die Buchhaltung ihren Frieden hat und deine Telefonnummer, falls die Email-Technik doch mal streikt. Deine Daten sind sicher, ich gebe nichts davon weiter. Alles dazu findest du in den Datenschutzbestimmungen. Die Bezahlung erfolgt per Vorkasse. Du kannst in Euro oder US-Dollar überweisen oder per Krypto zahlen.

                Deine Infos

                Deine Nachricht

                Weitere Infos

                Vielen Dank für deine Nachricht!
                Ich melde mich bei dir so schnell es geht. Bitte vergiss nicht ab und zu in deinem Spam Ordner zu schauen.

                Der Booster
                Beltane Begleitung

                Beltane ist das große keltische Frühlingsfest vom 30. April auf den 1. Mai. Der Beginn der warmen Jahreszeit, der Anfang der Fruchtbarkeit. Der Winter ist überstanden, die Tage sind schon wieder deutlich länger geworden und die Sonne wärmt bereits. Überall sprießt die Natur und erste Blüten sind auch schon da. Jetzt geht die Lebensenergie wieder nach draußen!

                Auf einen Blick
                • Du stehst kurz vor der Umsetzung konkreter Pläne, ob geschäftlich oder privat
                • Du siehst schon länger eine persönliche Veränderung die nun endlich geschehen soll
                • Du steckst mitten im Prozess aber der letzte Schub fehlt noch
                • Du möchtest die drohende Frühjahrslethargie in Power verwandeln
                Offer placeholder
                Das ist enthalten
                • Dauer, ca. 2 Tage
                • Unterstützendes Energiefeld
                • Email-Support
                • Aus der Ferne
                179 Euro
                Fragen?

                Wir klären alles. Kontaktiere mich

                DIE ERGEBNISSE

                Das bekommst du

                • Du bekommst umfassende Hintergrundinfos zum keltischen Jahreskreisfest Beltane
                • Ich baue für dich ein energetisches Feld auf, das dich schützt, unterstützt und begleitet
                • Du bekommst Email-Support falls Fragen auftauchen oder Unklarheiten bestehen
                • Du bekommst einen geführten und geschützten Zugang zur geistigen Welt
                • Du bekommst energetische Unterstützung, wenn es bei dir um Themen rund um Entscheidungen geht
                • Die Begleitung findet komplett aus der Ferne, bzw. auf geistiger Ebene statt. Keine Calls oder Termine vor Ort nötig
                SCHRITT FÜR SCHRITT

                So funktioniert die Beltane Begleitung

                • Beltane
                  Beltane ist das Fest…
                • Ablauf
                  Wie das funktioniert
                Beltane ist das Fest…

                … auf dem man sich neu verliebt, das Fest an dem sich das Männliche mit dem Weiblichen vereint und Neues hervorbringt.

                Zahllose Traditionen haben sich rund um dieses Fest aus alter Zeit erhalten oder neu gebildet.

                Aber ist dir das eigentlich klar?

                Beltane ist der Anfang!

                Und zwar nicht „nur“ der Anfang des Jahreskreises.

                Beltane kann auch der Anfang eines neuen Lebens sein, der Beginn neuer Projekte, der Start für jegliche Vorhaben. Dieser alles entscheidende Schritt wenn der Plan umgesetzt wird. Wenn die Energie nach Aussen geht.

                Und genau dabei unterstütze ich dich!

                Sozusagen als Booster, der dich in die Lage versetzt deine Vorhaben mit noch mehr Power rauszubringen und endlich zu starten. Deinen Weg gehen musst du nach wie vor selber, aber so eine kleine Rakete im Rucksack kann doch sehr hilfreich sein.

                Wie das funktioniert

                Das Ganze funktioniert aus der Ferne, die Teilnahme ist also weltweit möglich, völlig egal wo du bist und was du gerade machst.

                Die Geistebene auf der wir arbeiten kennt keine räumliche Dimension.

                Ich baue für dich am 30.04. ein Energiefeld auf, das dich mit genauso viel Energie versorgt wie du annehmen und umsetzen kannst. Egal wie viel es ist. Du bleibst in diesem Feld bis zum 01.05.

                Und vorher bekommst du von mir eine Anleitung mit Anregungen und Möglichkeiten, deine Vorhaben noch zu unterstützen.

                GET IN TOUCH

                Buche deine Beltane Begleitung

                Oder – da sparst du dir viel Geld – buche gleich die komplette Jahreskreisbegleitung!

                Damit wir starten können brauche ich noch einige Infos von dir. Speziell auch deine Adresse, damit die Buchhaltung ihren Frieden hat und deine Telefonnummer, falls die Email-Technik doch mal streikt. Deine Daten sind sicher, ich gebe nichts davon weiter. Alles dazu findest du in den Datenschutzbestimmungen.

                  Deine Infos

                  Deine Nachricht

                  Weitere Infos

                  Vielen Dank für deine Nachricht!
                  Ich melde mich bei dir so schnell es geht. Bitte vergiss nicht ab und zu in deinem Spam Ordner zu schauen.

                  Chaosmagische Intervention

                  Heilung kommt von innen … ist der Grundgedanke jeglicher schamanischer Arbeit. Und das ist so weit auch korrekt, nur gibt es zuweilen Situationen, in denen das Innen dergestalt blockiert ist, dass der Betroffene sich auch mit der besten Hilfe nicht befreien kann.

                  Auf einen Blick
                  • Du brauchst Hilfe in einer Situation die du selbst nicht lösen kannst
                  • Du fühlst dich angegriffen, ausgeliefert, machtlos
                  • Du musst gegen einen scheinbar übermächtigen Gegner bestehen
                  • Du brauchst mehr, als du als Mensch momentan leisten kannst
                  Offer placeholder
                  Das ist enthalten
                  • Komplett aus der Ferne, kein persönlicher Kontakt
                  • Dauer, ab einem Monat
                  • Auch anonym möglich
                  • Zahlbar in Euro, USD oder Krypto
                  Preis auf Anfrage
                  Fragen?

                  Wir klären alles. Kontaktiere mich

                  DIE ERGEBNISSE

                  Das bekommst du

                  • Magie, speziell die Chaosmagie, ist in der Lage, deine Realität gezielt zu verändern
                  • In Auseinandersetzungen können wir das Kräftegleichgewicht zu deinen Gunsten verschieben
                  • Prozesse können auf magischem Wege gezielt gesteuert werden
                  • Magie, speziell die Chaosmagie, kann Probleme extrem schnell und effizient lösen
                  • Du wirst selbst gegen übermächtige Gegner eine reale Chance haben
                  • Die Energie unfairer oder unlauterer Machenschaften wird zum Verursacher zurückgeleitet
                  SCHRITT FÜR SCHRITT

                  Wie funktioniert die chaosmagische Intervention?

                  • Nichts Neues
                    Magie gabs immer schon
                  • Was ist das?
                    Intervention
                  • Chaosmagie
                    Details
                  • Schwarze Magie
                    Details
                  • Ablauf
                    Der Prozess
                  Magie gabs immer schon

                  Diese Idee ist nicht neu, seit je her bedienen sich nahezu alle Mächtigen dieser Welt auch der Magie. Mehr oder weniger offen, mehr oder weniger deutlich sichtbar.

                  Aber sie tun es und das mit großem Erfolg.

                  Und daran ist nichts auszusetzen, wenn es die Möglichkeit gibt, warum sie also nicht nutzen? Immerhin hat es jeder selbst in der Hand, was er mit seiner Macht anstellt. Sie jedoch nicht zu nutzen, obwohl sie da ist … ist sträflich und dumm.

                  Was ist die Chaosmagische Intervention?

                  Ich habe dieses Format entwickelt, um definierte Aufgabenstellungen schnell und effizient lösen zu können. Schwarzmagische Angriffe von Menschen oder geistigen Wesen neutralisieren.

                  Auseinandersetzungen mit übermächtigen Gegnern, wie Sekten, staatlichen Zwangsorganen, narzisstischen Machtmenschen oder geschäftlichen Gegnern zu eigenen Gunsten entscheiden

                  Durchbrechen von Flüchen, Verwünschungen etc..

                  Das Ziel ist immer die maximal mögliche Handlungsfreiheit meiner Klienten!

                  Klingt chaotisch, ist es aber nicht

                  Klingt nach Chaos, Durcheinander, Unordnung … ist es aber nicht.

                  Unter Chaosmagie versteht man – grob gesagt – eine magische Praxis, die nicht strikt einer Tradition oder Schule folgt, sondern alles miteinander kombiniert, das nötig ist, um ein bestimmtes Ziel zu erreichen.

                  Ein Chaosmagier kennt Praktiken aus vielen Kulturen, Traditionen und Schulen und nicht nur das, er entwickelt auch neue, ganz eigene Vorgehensweisen. Und all das kombiniert er so miteinander, dass das optimale Ergebnis erzielt wird. Teils geplant und teils spontan, teils mit Ritualen, teils scheinbar nebenher „zwischen Tür und Angel“. Teils in tranceartigen Zuständen, teils bei klarem Verstand. Wie es eben gerade notwendig und angebracht ist.

                  Für Verfechter kultureller Trennung oder Fundamentalisten bestimmter Glaubensrichtungen ist die Chaosmagie ein Graus. Für alle, die ein Ziel effizient und ohne Brimborium erreichen möchten, ist sie ein Segen.

                  Denn wer sie beherrscht, kann seine Lebensrealität und die von anderen Menschen sehr effizient beeinflussen. Oder beeinflussen lassen, wer es nicht selber kann.

                  Nur was für ganz böse Leute

                  Ich persönlich halte nichts von der Teilung in schwarze oder weiße Magie, wie sie in der spirituellen Licht-und-Liebe-Szene gerne kommuniziert wird.

                  Denn sie basiert, genauso wie das Konzept von Gut und Böse, auf individuellen menschlichen Bewertungen und vor allem auf der Seite, von der man eine Situation betrachtet. Aus Sicht des Universums gibt es diese Bewertung nicht.

                  Natürlich ist das Ziel meiner Arbeit nicht, jemandem gezielt zu schaden. Aber das Ziel ist auf jeden Fall, meinen Klienten zu nützen. Das kann und wird immer wieder bedeuten, einen möglichen Widersacher indirekt zu schwächen.

                  Wenn dir das zu „schwarz“ ist, dann buche meine Leistung bitte nicht. Entweder du willst gewinnen oder du willst es nicht.

                  Der Prozess

                  Ein solcher Prozess kann einen Monat dauern, oder drei Monate oder ein halbes Jahr. Die Zeit scheint oft unerbittlich, aber die Materie ist eben langsamer als die Energie.

                  Wir klären vorab die Ausgangslage und deine Ziele. Es wird, je nach Bedarf, einige schamanische Fernsessions geben, aber die Hauptarbeit wird von mir mittels chaosmagischer Praktiken durchgeführt.

                  Wir stehen während dieses Prozesses in laufendem Kontakt per Email. Vielleicht bekommst du Anweisungen von mir, auf jeden Fall wirst du mir berichten, was sich tut, was sich bewegt.

                  Du wirst die Auswirkungen meiner Arbeit ziemlich sicher spüren. Was genau zu erwarten ist, klären wir vorab, denn das hängt davon ab, um was es geht.

                  Von dir erwarte ich die Bereitschaft, jegliche Veränderung zuzulassen und du musst dir vorab zu 100% klar sein, dass du dein Ziel auch erreichen wirst.

                  Wir werden nichts „versuchen“, wir werden etwas TUN.

                  GET IN TOUCH

                  Unverbindlich anfragen

                  Warum kann ich das nicht einfach buchen? Weil du a) nicht die Katze im Sack kaufen sollst und b) wir erstmal klären müssen, wo du stehst und was du brauchst. Erst dann kann ich dir ein Angebot machen und wir legen los. Mit Absenden des folgenden Formulars schaffst du die Voraussetzung für eine Zusammenarbeit. Du buchst damit noch nichts, es ist nur eine Anfrage. Oder schreibe mir einfach eine Email.

                    Deine Infos

                    Deine Nachricht

                    Vielen Dank für deine Nachricht!
                    Ich melde mich bei dir so schnell es geht. Bitte vergiss nicht ab und zu in deinem Spam Ordner zu schauen.