Impftransformation

Impfungen energetisch bearbeiten

Impf
Transfor
mation

aus der Ferne

weltweit buchbar

550,-
  • Komplett aus der Ferne, kein persönlicher Kontakt
  • Dauer, mehrere Tage
  • Beinhaltet BEIDE Impfungen
  • Auch kurzfristig buchbar
  • Zahlbar auch in USD

Impfstoffe können auf energetischem Wege transformiert bzw. neutralisiert werden

Mein Angebot richtet sich an all diejenigen, die – aus welchen Gründen auch immer – nicht um eine Impfung herumkommen, diese aber gar nicht haben wollen. Die ihre Kinder impfen lassen müssen, das aber nicht wollen. Oder deren Angehörige in Alters- oder Pflegeheimen eine Impfung bekommen, das aber nicht möchten. Egal um welche Impfung es geht.

Für euch habe ich eine gute Nachricht:

Impfstoffe können, wie alle anderen Giftstoffe auch, auf energetischem Wege transformiert werden. Dadurch verschwinden sie nicht aus der materiellen Ebene, aber sie können energetisch nicht mehr andocken.

Zwei Möglichkeiten hast du dazu:

Der Idealfall: Vor der Impfung

Wenn du ungefähr weißt, wann die Impfung stattfindet, dann gib mir rechtzeitig Bescheid. Ich baue das energetische Transformationsfeld vorher auf, dann kommt der Impfstoff gar nicht erst zum Zug. Das müssen wir auch nicht auf die Minute timen. Es reicht, wenn du den Tag weißt, das Energiefeld bleibt ohnehin mehrere Tage bestehen.

Zur Not: Nach der Impfung

Wenn du die Impfung schon bekommen hast, können wir natürlich ebenfalls daran arbeiten, je schneller, desto besser.

Ganz wichtig: Ich werde dir an dieser Stelle nicht sagen, ob du dich, deine Kinder oder deine pflegebedürftigen Angehörigen impfen lassen sollst oder nicht. Ich sage dir auch nichts dazu, ob eine Impfung grundsätzlich gut ist oder nicht, ich diskutiere auch nicht über Studien, Meinungen, Theorien oder medizinische Dinge.

Die nötigen Informationen findest du allesamt selber und deine Meinung darfst du dir auch selber bilden. Du bist ein erwachsener Mensch und bringst genügend Eigenverantwortung auf. Hör auf dein Gefühl, das wird dir sagen, was zu tun ist.

Ob wir die Impf-Transformation nur vor oder nach der Impfung machen, das Prinzip ist das gleiche. Ich baue ein energetisches Heilfeld auf, in dem ich mit Hilfe meiner Geisthelfer den Impfstoff energetisch unschädlich mache.

Das ist eine Sache, die nicht mal eben nebenbei geht, ein paar Tage ist dieses Heilfeld am Arbeiten. Was aber nicht heißt, dass du in dieser Zeit nicht arbeiten oder sonstwie am Leben teilhaben könntest. Wenn du dir etwas Ruhe gönnen kannst, wird es für dich aber leichter, denn anstrengend kann das schon sein. Nicht nur für mich, auch für dich.

So wie jeder Mensch nicht nur hier in der materiellen Welt existiert, sondern vor allem in der geistigen, aus der er ja kommt, so existiert ein Impfstoff, mit all seinen mehr oder weniger „gesunden“ Begleitern nicht nur materiell sondern ebenfalls auf geistiger Ebene.

Wenn wir davon ausgehen dass das Materielle aus dem Geistigen entsteht, gilt das auch für einen Impfstoff. Was uns ganz neue Möglichkeiten eröffnet.

Denn so betrachtet sind wir der Sache plötzlich nicht mehr schutzlos ausgeliefert. Denn wer schreibt uns vor, dass wir mit dem unerwünschten Zeug in unserem Körper in Resonanz gehen müssen? Wer zwingt uns dazu, das anzunehmen? Wer zwingt uns dazu, es zu behalten wenns mal drin ist?

WIR haben die Entscheidung. Und wenn wir schon nicht entscheiden können ob etwas in unseren Körper gelangt oder nicht, dann können wir zumindest entscheiden was es energetisch mit uns macht oder auch nicht macht. Wir können entscheiden ob diese Energie in uns bleibt, oder nicht.

Wenn du diese Entscheidung getroffen hast, erledige ich gern den Rest.
Scroll to Top