Der Schamane im Unternehmen

Ein Schamane denkt Dinge zusammen, die ein Anderer nicht zusammenbekommt

Und er redet Klartext. Immer.

Ein Schamane arbeitet eben nicht nur auf der materiellen Ebene. Mit materiellen Methoden. Wo auch die menschliche Psyche angesiedelt ist.

Ein Schamane geht weiter und zwar auf die geistige Ebene aus der alles Materielle entsteht. Damit schaut er nicht nur über den Tellerrand sondern gleich über den ganzen Geschirrschrank hinaus.

Der Mensch, ob Chef oder Mitarbeiter, funktioniert eben nicht nur auf materieller sondern vor allem auf geistiger Ebene. Veränderungsprozesse müssen auch dort angestoßen und begleitet werden, sollen sie nachhaltig sein.

Und auch Blockaden sitzen oft auf der geistigen Ebene, weshalb sie nicht nachhaltig gelöst werden können, bevor einer genau da angesetzt hat.

Das eröffnet ganz neue Möglichkeiten

Und die brauchen wir, speziell in Zeiten in denen sich scheinbar alles verändert und nichts mehr sicher scheint. Die Art wie wir arbeiten, die Art wie wir leben und die Art wie wir denken.

Arbeit mit Teams – die schamanische Teamarbeit

Zum Zusammenspiel in Teams gibts meterweise Literatur. Alle Arten von Psychologie und manchmal sogar gesunder Menschenverstand. Alles da und auch alles super.

Hilft nur rein gar nichts, wenn das Verhalten der Beteiligten auf einer Blockade basiert, die sieben Generationen in der Vergangenheit liegt und von der keiner mehr was weiß. Ausser es schaut mal einer gezielt da hin.

Dann werden die Zusammenhänge plötzlich klar und Blockaden können sich lösen.

Wieso verhalten sich Menschen wie sie sich verhalten? Was steckt dahinter? Wie entstehen Unstimmigkeiten und Missverständnisse? All das erscheint in einem ganz neuen Licht. Und dann können Dinge bewegt werden, die vorher nicht mal gesehen wurden.

Besonders wertvoll ist schamanische Hilfe im Zuge von Veränderungsprozessen.

Gerade bei anstehenden Veränderungen die gravierend in Abläufe und Strukturen von Unternehmen eingreifen, entstehen bei den Mitarbeitern Ängste die sicher manchmal rational nachvollziehbar , meistens aber höchst irrational sind.

Ängste die auf tief sitzenden Mustern und Programmierungen basieren, deren sich die Menschen meist selbst gar nicht bewusst sind.

Werden die Ursachen dieser Ängste frühzeitig erkannt und aufgelöst, spart das viel Aufwand und Ärger im Veränderungsprozess und das spart am Ende bares Geld.

Persönliche schamanische Arbeit

Tief sitzende Verhaltensmuster, Programmierungen und Blockaden haben ihre Ursache auf Seelenebene. Viel von dem was wir tun und wie wir es tun, resultiert aus generationenübergreifenden Vererbungen aus unserer Ahnenlinie. Vieles aus Konditionierungen aus der Kindheit, manches auch aus Verbindungen in frühere Inkarnationen.

Auch der vorgeblich rational denkende Mensch, verhält sich eben nicht immer rational. Auch er wird in seinen Entscheidungen gesteuert.

In der Regel ist das kein Problem, zum Problem wird es dann, wenn geschäftliche Entscheidungen nicht oder falsch getroffen werden, weil alte Verhaltensmuster dies bedingen.

Bei sich selber sieht man diese Zusammenhänge fast nie, es sind blinde Flecken, Muster die unbewusst wirken.

Ich arbeite mit Ihnen daran, diese verborgenen Zusammenhänge sichtbar zu machen und neue Wege zu gehen.