Sind wir nicht? Autos. Ja, stimmt. Und Maschinen und so Zeuch. Das können wir super. Gib nem deutschen Ingenieur ein Stück Eisen und Werkzeug und er baut dir eine technisch perfekt ausgefeilte Maschine. Klar, das können wir. Vermutlich kriegen wir sogar das Elektroauto noch hin. Irgendwie.

Mein ich aber gar nich. Ich versuchs mal mit nem Beispiel.

Da lern ich nen Unternehmer kennen und komm mit dem ins Gespräch und merke schon, bei dem läufts nicht so gut wie es sollte. Deshalb hab ich ihn auch kennengelernt, der kam nämlich zu mir in die Praxis weil ihm sprichwörtlich die Puste ausging. Der wollte wieder aufgebaut werden, energetisch.

So weit so gut. Hab ich also mit ihm geredet und er hat dann auch aus seiner Firma erzählt. Gar nicht klein, der Laden, 150 Mitarbeiter, Branche eher technisch, viele Ingenieure. Und das alles in einem Markt, mit dem es grad aufwärts geht, also eher Zukunftsorientiert. Müsste also laufen. Tut es aber nicht.

Er hat Konkurrenz aus aller Welt. So weit nix Besonderes. Aber da sind welche dabei, die greifen ihn massiv an. Irgendwie sind die ihm immer voraus, irgendwie kommt er an die aber nicht ran. Die klauen ihm seine Patente und er scheitert vor Gericht obwohl er im Recht ist.

Sie werben ihm seine Mitarbeiter ab obwohl er genauso gut zahlt und irgendwie kann er sie nicht halten. Manche nehmen dann gleich noch Betriebsgeheimnisse mit und er kommt juristisch nicht an sie ran. Sie schnappen ihm Aufträge weg, obwohl er besser und manchmal sogar günstiger ist.

Sie verklagen ihn immer wieder, obwohl es gar keinen Grund dafür gibt. Und so weiter und so fort. Hat sich angehört wie ein Kriegsschauplatz nur ohne Kanonen, dafür mit Anwälten und viel viel Geld. Ja klar, das zehrt an seiner Energie, deshalb kam er zu mir.

Eigentlich hat seine Frau ihn geschickt. Er wär gar nicht auf die Idee gekommen. Nun isser da und ich schlage ihm vor, auch mal energetisch in seine Firma zu schauen und auf seine Mitbewerber. Vielleicht arbeiten die ja längst schwarzmagisch.

Da schaut er mich an wie den ersten Menschen!

Da hat er noch nie von gehört. Das sowas geht. Nie! Neuland. Völlig.

Und das passiert öfter. Deutschland ist materiell ganz weit vorne, aber den Rest hat es ausgeblendet. Klar, haben wir auch nicht gebraucht, wer wirtschaftlich aus der Stärke heraus agiert, der muss sich vor energetischen Angriffen nicht schützen. Aber diese wirtschaftliche Vormachtstellung die bröckelt und zwar gewaltig. Jetzt müssen wir uns umschauen und vielleicht ein bisschen aufwachen.

Neulich erst war eine Klientin bei mir mit einem albanischen Migrationshintergrund, die hat zu mir gesagt „weißt du, bei uns in Albanien, wenn wir da einen loswerden wollen, dann wissen wir an wen wir uns wenden müssen“. Und damit hat sie kein Killerkommando gemeint, sondern einen der schwarzmagisch arbeitet. Und sie war nicht die erste die mir sowas erzählt hat, das haben auch schon Ukrainer, Kroaten, Rumänen und Leute aus Südamerika getan. Nur in Deutschland, da haben wir von sowas noch nie was gehört, das trifft uns wie der Gewehrschuss das Reh im Wald.

Wir kommen gar nicht auf die Idee uns davor zu schützen!

Dabei wäre das gar nicht so schwer. Ich mach das. Is mein Job.