So als Schamane, da hat ma ja n Krafttier. Das is so ne Sache, da kann der Nichtschamane oft nix mit anfangen. Da wird ma dann so gefragt: „Was isn n Krafttier?“ oder so.

Oder du erzählst davon und die Leute schaun gleich ob irgendwo n Hund angerannt kommt oder ne Katze. Aber son Tier is da nich mit gemeint. Also, kannste natürlich auch haben als Schamane, is aber nich das Krafttier.

Als Schamane, da reist du ja oft in die Anderswelt, also in die geistige Welt. Reisen heißt da nich, dasste da mitm Zug hinfährst oder mitm Flieger fliegst. Nö, das machste mit der Trommel oder der Rassel.

Und da haste als Reisender ja das Problem, daste da erst ma keinen kennst. Is wie ne neue Welt, nur ohne GPS. Da brauchste also Freunde und da hat sich das Krafttier bewährt.

Das is n geistiges Wesen das sich da auskennt und dir in der Gestalt von nem Tier begegnet. Also meisten isses n Tier, gibt auch Ausnahmen. Das kann jez n cooler Wolf sein oder ne freche Ameise oder n rosa Einhorn oder n Wolpertinger. Da is alles möglich.

Kann auch mehr als ein Tier sein und manchmal da kommen noch welche dazu, die dann wieder verschwinden. Die ham dann meistens ne Botschaft oder helfen dir bei nem speziellen Problem. Das sind dann Helfertiere.

Als Schamane, da wirste natürlich dann gefragt: „Wie find ich n das?“. Das machste am besten mit m erfahrenen Schamanen zusammen. Weil, der führt dich da ran und passt auf dass dir nix passiert und du dich nich verläufst.

Da macht ihr dann ne schamanische Reise und bei der triffst du dein Krafttier. Nich immer gleich, das kann schon ne verreckte Sache sein. Aber irgendwann klappts dann.

Und dann haste dein ersten Verbündeten in der Anderswelt. Da musste gar kein Schamane sein um sowas zu haben. Das kannste dann immer fragen wenn du was wissen willst und das passt auch auf dich auf und das hat auch n gewissen Überblick wenn du kein mehr hast. Und mit bisserl Übung kannste dann auch mit dem reden und fragen was Sache is.

Also, so is das mitm Krafttier.

Und wer das jez finden will, der darf sich gern bei mir melden. Zusammen kriegen wir das hin! Ich hab da sogar ein Seminar dafür, das findest du oben unter „Seminare & Workshops“